Shiatsu bei dir zu Hause

Hast du ein krankes oder behindertes Kind zu Hause? Bist du oder dein betagter Elternteil nicht mobil und der Weg in meine Praxis zu beschwerlich?

Ich habe eine transportable Shiatsumatte, bezw. Liege und behandle gerne auch bei dir zu Hause. Etwas Platz, sowie eine ruhige Ecke sollte vorhanden sein, alles andere wie Kissen, Decke usw. bringe ich mit.

Kannst du, dein Kind oder der betagte Mensch sein Bett nicht verlassen, mache ich die Shiatsubehandlung gleich am Bett.

Die Dauer sowie die Intensität der Behandlung richtet sich nach der Bereitschaft des empfangenden Menschen.

Hinweis: bei Fieber und starker Unruhe ist eine Shiatsubehandlung nicht sinnvoll. 

 

Shiatsu am Arbeitsplatz

Für Shiatsu in deinem Betrieb oder an deinem Arbeitsplatz benötige ich nur eine ruhige Ecke, einen bequemen Massagestuhl bringe ich mit. In 20 Minuten behandle ich mit gezielter Technik den Rücken, den Nacken, sowie Schultern, Arme und Hände des bekleideten Menschen. Verspannungen lösen sich, der Kopf wird durchgelüftet und das Bewusstsein für Körper und Geist sensibilisiert. Nach der Shiatsu Behandlung fühlt man sich frisch und erholt, entspannt und vitalisiert. Langfristig ist Shiatsu eine effektive Massnahme gegen Stress und wirkt ausgleichend bei körperlichen sowie geistigen Anforderungen.

 

Wichtig ist nicht wo du bist, sondern was du tust wo du bist.

Sprichwort aus Ostafrika

 

 

 

 Shiatsu Michèle Grüter - Mühlemattstrasse 18 Luzern - 079 245 22 75