Michèle Grüter

  • Geboren in Luzern
  • Tätigkeit als Kindergärtnerin
  • Mutter von 2 Söhnen
  • Leitung einer Spielgruppe in selbständiger Tätigkeit
  • Arbeit mit geistig beeinträchtigten Kindern und Jugendlichen, heilpäd.Schule Luzern
  • Shiatsutherapeutin mit Diplomabschluss, Heilpraktikerschule Luzern
  • Begleitung von Asylsuchenden, Caritas Luzern   
  • In Ausbildung zum Care Giver, Care Team Zivilschutz Luzern   

Ich liebe es mit meinen Händen zu gestalten, zu berühren und durch meine Hände dem Ausdruck zu verleihen, was mir wichtig ist – dem liebevollen, achtsamen und wertschätzenden Umgang mit allem was ist. Ich liebe es im Dialog zu sein mit Menschen, sei es in Form von Beratung in meiner Praxis, in humorvollen oder ernsten Gesprächen mit Alt und Jung, oder beim Tanzen und Musizieren in meiner Freizeit. Ich liebe es mich mit der Natur verbunden zu fühlen, beim Kontakt oder der Arbeit mit Tieren, beim Gärtnern oder Wandern.

Bei allem was ich tue fühle ich mich getragen und als Teil von einem grossen Ganzen. Ich glaube an die Einzigartigkeit von allem und jedem und daran, dass wir Schöpfer unserer Wirklichkeit sind. Ich glaube an den Wandel und an die Möglichkeit etwas zu bewirken. Für die Kraft, die mich befähigt Mensch und Tier zu helfen bin ich sehr dankbar. Es macht mir Freude neues zu lernen, mich zu entwickeln, Erfahrungen zu sammeln und dich, dein Kind oder dein Tier kennen zu lernen!     

 

Wir sind keine Menschen, die eine spirituelle Erfahrung machen,

sondern wir sind spirituelle Wesen die erfahren Mensch zu sein.

Pierre Teilhard de Chardin

 

 

 

Shiatsu Michèle Grüter - Mühlemattstrasse 18 Luzern - 079 245 22 75